Programm Kinder-Leicht

Der Lockdown hinterlässt seine Spuren, Homeschooling, eingeschränkte Sport-Möglichkeiten und weniger Treffen mit Freunden haben den Alltag von Kindern total verändert.  Sorgen und Ängste haben zugenommen.


Deshalb haben wir unser Programm Kinder-Leicht ins Leben gerufen.

 

Kindgerechter, wertfreier Umgang mit Stress, Ängsten und Sorgen im geschützten Rahmen für Kinder ab 6 Jahren unter dem Motto "Gesehen und Gehört werden".

 

Spielerisch zu mehr Leichtigkeit durch Gefühle ZU-, RAUS- und LOSlassen,  mit Bewegung, Klang, verbalen und körperlichen Ausdruck, sowie Entspannung.

     

  •  gegenseitiges Kennenlernen und ein bisschen BlaBla
  • Gefühlsdetektiv (Gefühle erkennen, beschreiben, erleben) 
  • Gefühle ausdrücken (Instrumental, körperlich, verbal)
  • Umgang mit Gefühlen (annehmen - loslassen, Positives Ankern) 
  • Krafttier aufladen 
  • Mental- und Körperübungen (Blockaden lösen und Balance finden) 
  • Entspannung (Gongbad, Klangreisein etc) 
  • und jede Menge Spaß

Dauer: ca 1,5 bis 2 Stunden

Max. 6 bis 12 Kinder

Mitzubringen: Turnunterlage, Decke, Kissen, Getränk und ein Krafttier(Stofftier, Glücksbringer)

Am 7. Mai 2021 von 15:00 bis ca 17:00 Uhr

Ort: Obermühlbach Volksschule

Kosten: €10 pro Kind

(Die Corona Maßnahmen werden eingehalten)

 

Die nächste geplante Termin 21. Mai 2021  15:00 bis 17:00 Uhr 

 

Anfragen und Reservierungen unter O676 9510660 oder per Mail.

Aufgrund der belastenden Auswirkungen des Corona-Lockdowns auf unsere Kinder,  haben wir das Programm Kinder-Leicht ins Leben gerufen (Foto/Quelle ZIB)
Aufgrund der belastenden Auswirkungen des Corona-Lockdowns auf unsere Kinder, haben wir das Programm Kinder-Leicht ins Leben gerufen (Foto/Quelle ZIB)